Newsletter Jänner 2015

 

 

 

 

Willkommen im neuen Jahr!

 

Und schon blicken viele in die Zukunft, erwarten neue Wunder und auf alles, was halbwegs NEU riecht. Aber mal langsam - es hat ja eben erst begonnen. Während die Lieferanten langsam aus dem Weihnachtsschlaf erwachen, gibt es bereits die ersten Messen und Ankündigungen. Bei vielen Apple Anwendern wird der Liefertermin der iWatch sehnlichst erwartet. Natürlich kommen auch Erweiterungen bei Yosemite und auch das iOS 9 wirft seinen Schatten voraus. Alles in diesem Jahr, vermutlich auch noch im Frühjahr. AVID hat seine Drohung wahr gemacht und die Software-Updates für ältere Versionen eingestellt. Zumindest die Upgrades inkl. Hardware bleiben uns aber noch einige Zeit erhalten - wenn auch nicht ewig. Wenn das nicht Anlass genug ist, sich auf das Jahr zu freuen?

 

 

AVID FastTrack Serie
 

FastTrackDuo 03

Mit Jahresende wurde nun auch die Auslieferung der AVID MBox 3 eingestellt. Lediglich die MBox Pro inkl. Pro Tools Software bleibt noch im Angebot. An die Stelle der kleinen MBoxen treten nun „FastTrackSolo“ und „FastTrackDuo“, zwei Audiointerfaces mit annähernd den selben Funktionen. Vorher auch schon den M-Audio Usern ein Begriff, hat nun AVID diese Produktschiene übernommen. Ausgeliefert mit der Pro Tools Express Software kann man nun schon unter 100 Euro in die Pro Tools Welt eintauchen. Neu ist die für einige interessante Möglichkeit, das jeweilige Interface nun auch direkt an ein iPad anschließen zu können, um mit entsprechender Software die Klänge nach außen zu bringen. Kleiner Wermutstropfen: Die altgediente MIDI-Schmittstelle ist dabei verloren gegangen, also benötigt man am Rechner oder sonst wo innerhalb seines Systems einen entsprechenden Anschluss, um vorhandene Keyboards weiter verwenden zu können.

Trotz alledem klingt das Interface recht gut, ist mit vielen anderen Audio-Record-Software-Produkten kompatibel und daher recht universell einsetzbar.

Aber Achtung! Nach wie vor sind die Betriebssysteme 10.9 (Mavericks) und 10.10 (Yosemite) nur den Pro Tools 11 Usern vorbehalten!

Aus gegebenem Anlass haben wir daher auch den Tipp vom letzten Mal unter den Berichten abgespeichert, wo man vielleicht etwas Nützliches herauslesen kann.

 

Schulungszeit

Na, jetzt wo die Feiertage vorbei sind, kann man auch wieder ans Lernen denken. Anfragen für InDesign und Photoshop Kurse, aber auch für Pro Tools Seminare, liegen bereits vor, aber meistens fehlt eben noch der/die dritte Mann/Frau, um einen Kurs zu Komplettieren. Wer also schon längst daran denkt, der sollte sich jetzt einmal bei uns melden. Vielleicht passt eben schon der nächste Termin für das jeweilige Programm.

 

  

Euer digisound Team

archiv

 

Kurze Berichte und Meinungen stehen als kleines Service von uns immer zur Verfügung. Einmal geht es um neue Software, dann wieder um Empfehlungen oder Tipps. Alles findet sich in unseren Newslettern wieder. Zum Nachlesen stehen die letzten Jahre hier zur Verfügung. Auch kann man daran erkennen, wie schnell die Zeit vergeht oder wie kurzlebig die ein oder andere Neuerung ist. Jedenfalls könnte für den einen oder anderen etwas dabei sein.