Multimedia

 

Unter dem Begriff Multimedia sehen wir gerne die Zusammenfassung von Grafik, Internet und Studio Produkten.

Dazu gehören die Gestaltung von:

  • Animationen (Internet)
  • Präsentationen (Produktvorstellungen)
  • Vorträgen (Schul- und Firmenvorstellungen)
  • Werbespots (Radio und Messen)
  • Werbe- oder Produktfilme (Flashheader) uvm.

Auf diese Weise kann eine Werbelinie, ausgehend z.B.: von bestehenden Printmedien, auch in den weiteren Werbemedien fortgeführt und einheitlich gestaltet werden. 

Hinzu kommen technische Lösungen mit Bild und Ton (z.B.: interaktive CD/DVD) die aus den jeweiligen Einzelprodukten ein professionelles Multimedia Ereignis entstehen lassen.

Am Beispiel:

Produkttrailer e-one
Grafik und Animation: Bernhard Schirnhofer 

 

grafikroller

Bei Multimedia verschwimmen ein wenig die Grenzen. Was ist nun Studiowerbung und was ist Multimedia in der Grafik? Es liegt in der Entstehung. Während im Web Animationen immer gefragter wurden, wird auch in der Produktwerbung immer öfter zu multimedialen Mitteln gegriffen. Daher stehen zum Beispiel bei einer Präsentation vorerst die grafischen Arbeiten im Vordergrund. Erst dann wird vertont - also Studioarbeit - um das Produkt fertig zu stellen. Für uns eigentlich nur ein Arbeitsablauf, weil alles mit den gleichen Systemen gefertigt wird.
Wir können beide Produktzweige in professioneller Weise anbieten, somit bleibt die gesamte Produktion "im Haus"!